Hugo retro zurück in der mine

Hugo ist zurück! das erinnert sich noch an die „Hugo Show“ in dem TV? die interaktive Fernsehsendung gestartet 1994 in Deutschland innerhalb Kabelkanal (heute drähte 1). Da drüben konnte einer mittels der Fernbedienung mich mitspielen. Das Goldmine (Labyrinth) war enthalten das erste Hugo-Spiel überhaupt, obwohl es zuerst 1996 in Deutschland zum ersten mal ausgestrahlt wurde. Für den PC sind seit 20 jahre zahlreiche list erschienen, zuletzt einige 3D-Versionen, ns allerdings mit den zeit Telespielen nicht als viel gemein hatten. Derzeit ist mit „Hugo Retro – Zurück in der Mine“ das Goldminenklassiker zurück auf dem heimischen computer erschienen.

Du schaust: Hugo retro zurück in der mine

*
*
*

Die urspüngliche Mobile-Version „Hugo Retro Mania“, das sogar der Titel in dem Spiel ist, wurde von Progressive Media ende Dänemark entwickelt. Rechteinhaber in der Spielereihe zu sein Krea Medie A/S. In Deutschland lagerhaus jetzt in diesem Monat die Retail-Version für ns PC an und von der software Pyramide. Enthalten kostet die CD-Rom in der DVD-Verpackung lediglich 5,- Euro. Wie ich von dem spiel erfuhr, suchte ich sofort by den Pyramidenfinder den nächsten Laden aus und sicherte mir einer Version des Spiels. Ausschlaggebend weil das den kauf waren dabei die Erinnerung by damals, wie ich in meinem nachbarn eins das ersten Hugo-Spiele an dem pc spielte. Simples Spielprinzip, aber einfach süchtig. Bei der TV-Show kamen wir noch nie durch, zumindest kann sein ich mich nicht als daran erinnern. Mir selbst konnte das Hugo-Show zu Hause außerdem gar nicht gucken, mit zeigen drei Programmen an der Mattscheibe. Mit Hugo Retro kehrt heute endlich anderer das Retro-Spiel oben den computer system zurück. Irgendwie verfügen über ich aber ns Gefühl, dass die PC-Version damit Release (leider, in mir anfänglich auch, bis ich darauf stieß) gesetz untergegangen ist. Denn artikel findet man bisher nur über ns Smartphone-Variante. Naja, das ändert sich hiermit korrekt nun…

*
*
*

Nach dem Einlegen ns CD startet das Installation unter Windows 7 no automatisch. Irgendwann scheint ns autorun.exe da drüben nicht kommen sie funktionieren. Ns Hinweis zu gibt es schon live im Innencover, am Installationsanleitung. Auf Windows XP an dem Laptop angekommen direkt das Setup. Das Spiel selbst zu sein dann by das windows Menü oder das automatisch erstellte Desktopicon startbar. Einer Spielstart der Exe-Dateien das ende dem Spielordner außen schlägt fehl. Hugo Retro startet in einer fixen aufgelöst im Vollbild von 1024×768, ebenfalls oben der Verpackung angegeben, ns Fenstermodus gibt das nicht. Ich bin drin! ein Gefühl von Nostalgie überkommt mich, allein der kauf hat mir bei gewisser kanzel schon gernandt gemacht, aber jetzt geht es schließlich los!

*
*
*

Die Steuerung das Menüs und ns Spiels erfolgt beendet über das Tastatur. Besteht aus wird alles erläutert. Pfeiltasten, Enter, Leertaste und das Esc-Taste belegt. Ns reines Tastaturspiel also. Schon ein wenig aufregung lege mich los, natürlich erstmal oben „leicht“, einer by zwei Schwierigkeitsgraden („schwer“ steht noch zur Auswahl). Das kommt natürlich als es ankunft musste, ruummms…die Spinne von in wurde ausschau halten und Ende. Ns ging ja schnell. Außerdem geht’s! derweil des Spiels durchlaufe Hugo, zusammen in den alt Telespielen, von alleine. Gesteuert wird nur mit links und rechts, sowie der Leertaste damit Springen. Klingt easy, ist es dennoch nicht. Denn der Schwierigkeitsgrad zu sein recht happig. Abhilfe schaffen ns Extras innerhalb Shop. Sobald man einige Goldmünzen (alle Extras und Werte siehe unten) gesammlt hat, tun können man sich verschiedene Boni freischalten. Der Goldmagnet für 6.000 penny ist besteht aus natürlich goldwert! ob es den Spielspaß erhöht, zu sein die ist anders Frage. Jawohl man in ein gekauftes Extra sind nicht Lust mehr, so bleiben übrig einem zeigen das komplette Zurücksetzen an den Optionen. Damit würden allerdings sogar sämtliche Highscore-Einträge flöten gehen. Das Einträge importieren wohl an der Registrierung gespeichert, einer extra datei ist deswegen nämlich nicht auffindbar.

Grafik und Sound schick. Die 2D-Goldklumpen und Co. Reichen für das Spiel voll aus. Die Hintergrundmusik kann sich gleichfalls hören lassen, ist nach einiger zeit allerdings kommen sie eintönig. Es gibt keine Abwechslung. Erweckt ist die deutsch Vertonung von Hugo, das Sprüche wir allerdings auch zeigen wiederholen. Mehrere Abwechslung wird deshalb weder grafisch, noch tontechnisch geboten. Zwar veränderung sich das ich habe nachgeschlagen der Mine immer mal wieder, u.a. In eine vereiste, an der Hugo rumschlidert (siehe Screenshots), allerdings hat man auch hier nach einiger Zeit alle Varianten schaute und das Spielprinzip bleiben übrig immer gleich. Ausweichen, sammeln! kurz und knapp, simple aber irgendwie süchtig machend. In Minenlabyrinth geben sie es in Ende natürlich das „Hexana-Spiel“, an dem Hugo weil das Ziehen von richtigen Seils (eines von vier) seine Familie befreien kann (oder kam bzw. Sollte…). Retro ist dabei sogar die Highscore-Liste, da diese kann sein man nicht teilen oder gar online austauschen, sondern ist einfach zeigen lokal vorhanden. Was weg das? Na klar, die alten Hugo-Kollegen anrufen und sich mal sonstiges gemeinsam vor die Kiste setzen! ns ist retro, das macht Spaß! Abwechselnd geht man in Highscore-Jagd. Wie früher, habe nicht Internet. Ja, sowas gab das wirklich, geliebt Kinder!

Fehler gibt es allerdings sogar beim Fuffi-Spiel. So endet meine Münzsammlung an einer Neun, obwohl die Werte meist alle glatt sind, bzw an einer jahr enden. Wenn es ein Fehler ist oder nicht, weiß ich nicht. Auf jeden fall fehlt bei der letzten geflügelt die Animation, danach man dieses verloren hat. Sprich, normalerweise sieht man als Spieler immer, wo man gerade hineingerannt ist bzw. Woran man versagen ist (fehlgeleitete Loren, Felsen, Dynamit, Hexana, etc.). Zu sein man derzeit im dunkel Schacht und verliert ns letzte Leben, weiß einer manchmal gar nicht, was da drüben gerade in dem Weg war. Teil schade ist zudem, dass die Übersetzung sehr lieblos einzigartig ist. Einige Wörter zu sein klein geschrieben („spiel“ anstatt von „Spiel“ heu „held“ anstatt von „Held“) heu einfach gar nicht übersetzt er war („Time zu complete“). Man can wohl no alles haben (oder für den Preis verlangen?) …

*
*
*

Fazit: Hugo Retro – Zurück in der Mine für den PC ist ein Geschicklichkeitsspiel im alten Hugo-Stil. Simple Steuerung, einfaches Spielprinzip, noch nicht kommen sie einfach. Das Shop-Extras stellen Abwechslung, gefertigt das spiel allerdings sogar leichter. Der Umfang ist in Ordnung, jedoch ist gestoppt nur die Mine spielbar. Für Retro- und Hugofans ist das Geschicklichkeitsspiel oben jeden Fall ns Pflichtkauf. Mir macht ns Spielprinzip mehr Spaß, als z.B. Das des Moorhuhn. Nur Gelegenheitsspieler kommen für zeigen ’n Fünfer an ihre Kosten. Abschließend bleibt zeigen noch kommen sie sagen: Hugo zu sein zurück!

Info: oben der Pyramiden-Seite von Hugo zu sein Screenshots über der iOS-Version von „Hugo Troll Race“ mit hinterlegt. Ns Hugo-Spiel gibt das allerdings (bisher) nur auf zum Smartphone und nicht oben dem PC. Sprich, ns Screenshots mit Hugo in dem Minenwagen kommen sie nicht ende dem spiel „Hugo Retro – Zurück an der Mine“! ebenso stammt ns Bildmaterial auf der Verpackung von PC-Spiels aus der iPhone-/iPad-Version. Ach so, und das heisst auch nicht „Hugo Retro – Zurück in der Mitte„.

Spielinfos (zusammengestellt von miyvue.com):

Spielmodus:

Minenlauf (einfach, schwer)Minenlabyrinth (Set1, Set2, Set3 – 30 und fünfzehn Levels – mit Hexana-Spiel bei der Ende)Herausforderung (20)

Goldmünzenwerte:

Goldklumpen: 5Goldklumpen (hängend): 15Diamant (rot, klein): 10Diamant (blau, groß): 25

Shop (in Goldmünzen):

Extra-Leben (bis stufe 3) ab 1.000Extra ausgeforscht für Hugo!Extra-Zeit (bis schritt 3) ab 1.000Mehr Zeit, bevor die rohrbomben-explosion explodiert.Lichtintensität (bis schritt 5) ab 3.000Helleres Licht ende der Taschenlampe.Extra-Unbesiegbarkeit (bis stufe 3) ab 5.000Längere Unbesiegbarkeit.

Mehr sehen: Ipad Lässt Sich Nicht Mit Wlan Verbinden, Ipad Pro 11 Und Andere Apple

Gold-Multiplikator (bis schritt 2) ab 1.000Mehr Münzen bei der Einsammeln über Schätzen.Schlittschuhe 10.000Bessere Bweglichkeit in Eis.Zeitmagnet 20.000Alle Extra-Zeiten automatisch einsammeln.Goldmagnet 6.000Alle Goldmünzen automatisch einsammeln.Superunbesiegbar 6.000Hol für dich einen schuss Unbesiegbarkeit, die du Übernachten kannst, evenards immer du sie brauchst.

Mehr sehen: Ipad Pro Usb C Hub For Ipad Pro, Powerexpand Direct 6, Hypers New 6

Trophäen:

SpringerDynamitspringerDynamittänzerAbhäng-ZeitRock ’n‘ RollReptil-RockerFelsbrochen heldWagen ausweichenSpinnensinnVon Hexana reingelegt!Bronze-TrollSilber-TrollGold-Troll

Weiteres: Packshot, Gameplay-Video das App-Version, Entwickler Website, Fanseite zu Hugo.