IN EAR KOPFHÖRER ZUM SCHLAFEN

Probleme beim Einschlafen? Da tun können entspannte musik oder einen beruhigender Gute-Nacht-Podcast hilfe – gehört von einen speziellen Schlafkopfhörer. Gelegentlich möchte man sogar einfach zeigen seine Ruhe und verlangen die schalldämmenden Bose Sleepbuds oder einer entsprechende alternative mit Noise Cancelling. miyvue.com-Audioexperte Stefan hat unterschiedliche Kopfhörer um zu Schlafen ausprobiert und schildert seine erfahrungen im riesig Vergleich.

Du schaust: In ear kopfhörer zum schlafen

Inhaltsverzeichnis: Schlafkopfhörer-Test 2021

Eines vorweg: schlaf und Schlafprobleme betreffen physische und psychische Aspekte das Gesundheit. miyvue.com tun können hier nein fachlichen Ratschläge geben, sondern ausschließlich ein Überblick von die Gattung der „Schlafkopfhörer“ liefern, die am Entspannung behilflich sein können. In ernsthaften Einschlafproblemen und Schlafmangel empfehlen es wir unbedingt, ärztlichen rat einzuholen. Einen möglicher Startpunkt ist enthalten die deutsch Gesellschaft weil das Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM), die Informationsmaterial (PDF) und Kontaktdaten zu Schlaflaboren bei Deutschland bereitstellt.

Kopfhörer um zu Schlafen: was ist das und was Arten geben sie es?

Natürlich tun können man jede einzelne beliebige „normale“ Kopfhörermodell zum Einschlafen anziehen - noch spätestens, wenn man seitlich auf einem Kopfkissen liegt, zu sein herkömmliche Kopfhörer störend. Over-Ear-Modelle verschieben wir und können aufgrund den druck kaputt gehen, In-Ears stechen unangenehm in den Ohrkanal oder ging verloren. Statt jedem Abend in dem Dunkeln ns AirPods zwischen das Bettlaken kommen sie suchen, sollen man sie lieber an dem Nachtisch liegen lassen und wir eine besser geeignete lösung anschaffen: Kopfhörer zu Schlafen.

Der Begriff „Schlafkopfhörer“ ist nicht eindeutig definiert und tun können unterschiedliche Bauweisen und zweck betreffen. Uns unterscheiden in dieser Kaufberatung zwischen:

Kabellose Bluetooth-Kopfhörer, die Musik angespielt können und durch ihrer besonderen Bauweise innerhalb Bett um zu Schlafen getragen verstehen können.Geräuschdämpfende Ohreinsätze („Sleepbuds“), die in erster Linie Umgebungslärm verhindern und so für Ruhe und besseres eingeschlafen sorgen sollen.

Schlafkopfhörer innerhalb Test: Amazon-Stirnband mit Bluetooth (Navly, Emore, Hanpure)


*
"Navly Schlafkopfhörer": einfach Verarbeitung, mittelmäßige Soundqualität und guter Tragekomfort (Bild: miyvue.com)

Die Verarbeitungsqualität ist einfach gehalten und erinnert in eine Sportleggins, das man bei der Discounter an dem Wühltisch findet: hier und da drüben steht ns Stückchen von Garns ab, wahrscheinlich wird früher oder gleich später die einer oder ist anders Stelle ns natürlichen Abnutzung no standhalten. Eher ein Produkt, das die nächsten zwei bis um drei jahre seine zwecke erfüllt, wie eine Anschaffung fürs ganze Leben. An dem zugegebenermaßen günstigen kosten ist das aber bei Ordnung.

Mehr sehen: Gesundheit: Teenager Denkt, Dass Seine Katze Kratzt Sich Ständig Am Kopf


*
Die Verarbeitungsqualität des Navly Schlafkopfhörers ist allenfalls vernünftig (Bild: miyvue.com)

Der Tragekomfort ist ausgesprochen gut. Das anfänglich etwas enge Stirnband dehnt sich nach zustimmen Tagen ende und wird deswegen bequemer. Obwohl sitzt das sicher oben dem Kopf, sodass einer damit auch joggen gegangen oder Yogaübungen machen kann. Einmal es muss, tun können man es während zum Schlafen das ganze nacht auflassen – allerdings mit „haarsträubenden“ befolge für die Frisur am nächsten Tag. Seitenschläfer verstehen feststellen, dass die flachen Lautsprecher kaum Druck aufs Ohr ausüben – allerdings ich werde einer der Lautsprecher dann durch das Kopfkissen fester an den kopf gedrückt, groder der klang auf ns Seite teil lauter und dumpfer auftauchten kann. Das lässt sich anzeigen durch zielgenaue Einstellungen in dem Equalizer anpassen. Besser: das Kopfkissen so formen, dass im bereich des Lautsprechers etwas „Luft“ ist.


*
Anfangs ist ns Navly Schlafkopfhörer teil eng, was sich dennoch mit das Zeit bessert (Bild: miyvue.com)

Die Klangqualität des Navly Kopfhörer-Stirnbands ist nicht mit guten Kopfhörern zu vergleichen, da sollte man sich nein falschen Hoffnungen machen. Die Mitten sind bei Ordnung, das ist sogar ein klein Bass vorhanden. Das Höhen zu sein aber blechern und ermöglichen manche lied klingen, wie aus einer Plastik-Küchenradio. Zum Podcasts und Hörspiele ist das Sound noch absolut ausreichend. Auch für die morgendliche Laufrunde mit der Lieblingsplaylist oder als „Einschlafkopfhörer“ beim Netflix schauen in dem Handy/Tablet zu sein gegen das Navly Stirnband klanglich nichts einzuwenden. Es ist aber sicherlich nein Instrument für ns gehobenen Musikgenuss.


*
Geladen wird der Navly Schlafkopfhörer zusammen ein Handy, von Micro-USB (Bild: miyvue.com)

Tipp: ns Lautsprecher erlauben sich innerhalb „Stoffschlauch“ flexibel zurechtrücken, sodass wir der klang nach dem Übernachten noch einig optimieren lässt. Je mittiger ns Lautsprecher oben den Ohrkanälen positioniert sind, desto besser der Sound. Eine Abschirmung über Umgebungsgeräuschen ist praktisch nicht vorhanden. Sogar hört der Bettnachbar schon an mittlerer Lautstärke unfreiwillig mit, dass da drüben gerade Musik durchlaufe – an etwa so, zusammen wenn jemand normal mit von Handy telefoniert und man direkt daneben steht. Bei die Bedienung in der Stirn muss man sich gewöhnen. Es hilft bitte daran vorbei, auswendig kommen sie lernen, wo welcher button liegt – man can es schließlich no sehen, wenn man ns Stirnband nur trägt. An den ersten anstrengung hilft ns Spiegel, nachher hat man das Dreh raus.

Mehr sehen: Pin Von Jetzt Kocht Sie Auch Noch, Store: Jetztkochtsieauchnoch


*
Hier gut kommen sie sehen sind die runden Lautsprecher, ns sich innerhalb Stirnband ein klein verschieben ermöglichen (Bild: miyvue.com)

Fazit: ns interessantes Produkt, dieses Kopfhörer-Stirnband. Klanglich nein Offenbarung, deswegen aber gesetz bequem kommen sie tragen und vor allem preislich ausgeprägtes günstig. Zumindest wie „Bettkopfhörer“ fürs YouTube-Schauen deutlich besser geeignet als herkömmliche In-Ears. Zum Sportler lohnt es sich noch eher, blick auf die ansicht mehr geld in spezielle Sportkopfhörer kommen sie investieren.