KANN MAN HOKKAIDO MIT SCHALE ESSEN

Got part pumpkin leftovers? Let's develop a creamy pumpkin sauce for your pasta this lunch. Try it out with various pumpkin varieties and become surprised von the diverse hauptsächlich pictures von each pumpkin ... Therefore, you wollen never become bored von this recipe!


*

200g pumpkin purée (muscat or butternut) 

250 g tagliatelle

1 el olive oil or in oil freundin prefer

further oil zum frying (olive or coconut oil)

2 tool sized onions

1 garlic clove or 1/2 tsp garlic powder

1/2 tsp sweet paprika

1/4 tsp acting paprika

1/2 tsp ground cumin

1/4 tsp turmeric

Black pepper und to taste

optional: handful von pecans und fresh parsley zu garnish


If needed, chop die pumpkin to small cubes und let the steam in a pot through a wenig water for about fünfzehn minutes. Purée die pumpkin with a blender.

Du schaust: Kann man hokkaido mit schale essen

Boil water weil das the tagliatelle. Add salt and oil to ns water.

Chop up ns onions into klein pieces and fry them along with some oil

Mix die pumpkin purée with ns milk, olive oil und spices until well combined. Anfang heating up your sauce. Add ns sauted onions to the pumpkin sauce.

Chop ns pecans into ns desired size weil das garnish und fry lock lightly an a pan through some oil.

Mehr sehen: Mirror Iphone Mit Panasonic Tv Verbinden, Mirror Iphone To Panasonic Tv

Once die tagliatelle are cooked the meal zu sein ready zu be served:)

Nutritional values per serving: 648 kcal | 19 g protein | 108 g carbohydrate | 14 g fat | 8 g fibers


CO2-emissions über serving: ca. 145 g CO2


Pasta mit Kürbissauce 


Du hast noch Kürbisreste von dem Vortag? Mach davon eine cremige Kürbissauce zum Pasta. Ns Sauce schmeckt wenn nach Kürbissorte immer anderer anders. Deshalb wird dies Rezept noch nie langweilig!


Jahreszeit: Herbst


Vorbereitungszeit: 10 Minuten


Gesamte Kochzeit: 30 Min.


Zutaten für 2 Personen:

200 g Kürbispürée (z.B. Muskatkürbis heu Butternut) 

250 g Bandnudeln

1 elastisch Öl um zu anbraten (z.B. Olivenöl)

2 mittelgrosse Zwiebeln

1 Knoblauchzehe heu 1/2 TL Knoblauchpulver

1/2 TL Paprika edelsüß

1/4 TL Paprikaflocken

1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel

1/4 TL Kurkuma

Schwarzer Pfeffer und Salz nach Belieben

25 g Pekannusskerne hagen Walnüsse

Optional: frische, gehackte Petersilie damit Garnieren


Vorgehen: 

Kürbis in Bedarf schälen (Hokkaido kann sein man auch mit Schale essen), an kleine Würfel ausschnitt und mit wenig Wasser für etwa 15 Minuten dämpfen. Geldstrafe mit zum Stabmixer pürieren. 

Wasser für die Tagliatelle aufsetzen. Etwas Salz und Öl bei das wasser geben.

Zwiebeln in kleine Stücke ausschnitt und zueinander mit teil Öl anbraten.

Mehr sehen: ᐅ Kindermilch Ab 1 Jahr Test & Empfehlungen (10/21), Kindermilch

Das Kürbispüree mit ns Milch, zum Olivenöl und ns Gewürzen geldstrafe vermischen. Alles kommen sie den Zwiebeln geben. 

Pekannüsse um zu Garnieren grob dicht und an wenig Öl anrösten.

Mit das fertig gekochten Bandnudeln durcheinander und mit Pekannüssen (+Petersilie) servieren :)


Nährwerte zum Portion: 648 kcal | 19 g Protein | 108 g Kohlenhydrate davon 18 g Zucker | 14 g fett | Ballaststoffe 8 g