KINDER DIE ZU MÖRDERN WURDEN

ca diesen artikel oder sonstiges Inhalte by soziale Netzwerke zu teilen, notwendig wir deine Zustimmung zum dies Zweck das Datenverarbeitung

Das Schlimmste, was sie bis kommen sie diesem ns Zeitpunkt an ihrem leben ausgefressen jawohl – schule schwänzen und vergessene Hausaufgaben. Doch gleich darauf folgte das schrecklichste aller verbrechen …

Mord weil Kinderhand! es geschieht aus Eifersucht hagen purem nicht mögen – so wie bei Erwachsenen. Zum manche ns Jugendlichen ist das aber sogar reine kindliche Neugier: sie wollen enthalten sein, wenn ihr opfer seinen finale Atemzug dürfe …

► Erst vor wenigen tag schockte der brutal Mord in einem klein Jungen das ende Mexiko die Welt: Christopher Raymundo Márquez Mora (6) soll inzwischen eines „Kidnapper-Spiels“ zu Tode gequält er war sein, gemeldet „The Telegraph“ – von zwei jungs (beide 15), zwei mädchen (beide 13) und ns weiteren jungen (11)!

Die Kinder-Killer jawohl Christopher überwältigt und das Jungen dann bei Händen und füßen gefesselt. Nachher sollen sie Steine auf sein gesicht geworfen und oben seinen Brustkorb eingestochen haben. Mit ein Ast sei das wehrlose opfer erwürgt und unter einem toten hund verscharrt worden. Alle fünf Täter sind wegen mordes angeklagt.

Du schaust: Kinder die zu mördern wurden

Wenn Kinder zu Killern werden – video rollt sieben weitere fall auf.

Eric smith (13) erschlug und missbrauchte Nachbarsjungen (4)


Beim vision dieses pausbäckigen jungs mit rotem haarscharf und Bugs-Bunny-Pullover läuft es einer eiskalt den Rücken runter, wenn man erfährt, dass er ns kaltblütiger Killer ist …

Am 2. August 1993 lockte Eric smith (damals 13) das vierjährigen Derrick Robie von Gehweg bei ein Waldstück in Savona (US-Bundesstaat neu York), berichtete die „New york Times“. Dort dauerte er ns Jungen in Schwitzkasten und plunder ihn, bis zu er nicht als atmete. Dann schlug schmied mit ns Stein auf Derricks kopf ein, zog von Jungen die Hose aus und missbrauchte seine leblosen menschlicher körper mit einer Stock.

Wenige tage nach kommen sie grauenhaften Verbrechen geriet Smith ins Visier das Fahnder. In mehreren Befragungen verstrickte das sich bei Widersprüche, gab das Mord schließlich zu. 1994 verfügen über er ns Höchststrafe weil das Jugendliche: neun Jahre bis zu lebenslänglich hinter Gittern.

Ein Motiv weil das seine attacke auf Derrick Robie nannte Smith zuerst 20 jahre später: in dem Rahmen seine insgesamt siebten Gnadengesuchs gab er 2014 an, seine aufgestaute Wut von die ständigen Hänseleien weil Klassenkameraden in Derrick ausgelassen kommen sie haben.

Smith sitzt still immer innerhalb Gefängnis.

Marcelo (13) tötete seine Familie zusammen beim „Amityville Horror“


Sein ganze familie musste sterben, weil marcelo Pesseghini (13) aus Sao Paolo (Brasilien) fasziniert über einem mörder war, das Jahrzehnte zuvor an den vereinigte staaten stattgefunden hatte.

Im ehrenvoll 2013 erschoss ns Junge seinen Vater Luiz (40), ns Polizisten, im Ehebett seiner eltern – mit wer Dienstwaffe. Seine Mutter zu sein offenbar still aufgesprungen, zusammen ihr sohn mit der Pistole Kaliber 40 das Zimmer hat besucht hatte: sie fand ns Polizei danach tot am Boden kniend. Frau und Großtante wurden in einem etc Teil des Hauses ebenfalls in ihren Betten getötet.

Unfassbar: Nach der synthese machte sich das Teenie-Mörder seelenruhig oben den weg zur Schule, so wie sei bitte geschehen! Er dauerte den wagen seiner Mutter, soll dann fünf Stunden auf dem Parkplatz bevor dem gebäude ausgeharrt haben, vor er bei den unterricht ging, berichtete „Daily Mirror“.


Wieder kommen sie Hause setze marcelo seinem ausgeforscht mit einem Kopfschuss einen Ende.

Mehr sehen: Ihr Telefon Ist Zur Sicherheit Verschlüsselt, Ihr Android

Die polizei entdeckte das Leichen wenige tag später. Die beamten waren zum Haus ns Pesseghinis gefahren, weil vater und mutter nicht zum Dienst erschienen waren.

Vormiyvue.com für das Massaker: das Morde in Amityville am 13. November 1974. Dann ermordete ronald DeFeo small seine eltern und vier Geschwister. Marcelo hätte acht Monate vor seiner Tat ns Foto aus dem Mordhaus in Amityville an Facebook gepostet.

Einer von Marcelos Schulfreunden sagte der Polizei entsprechend „Daily Mirror“ damals: „Marcelo träumte davon, ns Auftragskiller kommen sie werden. Plan war, seine Eltern bei der Nacht zu töten und im wagen seines Vaters zu flüchten.“

Jon Venables (10) prügelte Zweijährigen zu Tode


*
Jon Venables und befinde Klassenkamerad robert Thompson (beide 10) schwänzten in 12. Februar 1993 das Schule in Bootle (England) – und planten, ein Jungen zu entführen und umzubringen!

Sie getragen ins Einkaufscenter das Stadt, sahen dort den kleinen james Bulger (2). Das Mutter stand an der Fleischtheke des Supermarkts, werde haben ihren Sohn nur kurz das ende den augen gelassen. Venables und Thompson witterten ihre Chance: sie nahmen das Jungen in die hand und spazierten seelenruhig ende dem Gebäude.

Ihr Ziel: ns wenige Kilometer weit Bahngleise. Oben dem straße dorthin ertrinken die angreifer James, schlugen er mehrfach in das Gesicht. Unfassbar: mindestens 38 zeuge sahen ns Duo mit dein weinenden opfer – aber keiner handhaben ein!

Bei das Bahngleisen angekommen warfen sie Ziegelsteine nach kommen sie Jungen und prügelten mit einen Eisenstange oben ihn ein, bis er sich nicht mehr bewegte. Das spätere Obduktion von kleinen karosserie ergab, das allein James’ Schädel in zehn Stellen falsch war!

Nur wenige arbeit nach von schrecklichen verbrechen schnappte die Polizei Venables und Thompson. Urteil in dem Prozess: acht jahre Jugendstrafanstalt.

2001 kamen das Kindermörder an freien Fuß. Robert Thompson verschwand vollendet von ns miyvue.comfläche – ziemlich im Gegensatz zu Jon Venables! 2010 wanderte dieser wegen des besitzes von Kinderpornos wieder an den Knast.

2013 nachher die vorerst finale Entlassung, dies Mal mit seine ingesamt vierten Tarnidentität, berichtete die „Daily Mail“. Von weiß niemand, wo sich der heute 32-jährige Venables aufhält.

Alyssa (15) schrieb: „Ich bekam jemanden getötet. Äußerst unterhaltsam.“

Laut Schulfreunden phantasierte sie offen von Morden, soll oben ihrer Facebook-Seite als Hobby „Menschen töten“ beschlossen haben …

Alyssa Bustamante (15) ich werde es haben ihre tat gewissenhaft geplant: innerhalb Oktober 2009 hob sie zunächst unweit dein Wohnhauses in Jefferson stadt (US-Bundesstaat Missouri) ns flaches Grab in einem waldstück aus, dann instruierte sie ihre kleine Schwester, wir mit elizabeth Olten (9) – dein Wunsch-Opfer – zum Spielen kommen sie verabreden.

Als elisabeth am verabredeten ort auftauchte, schnitt ihre Bustamante mit ein Küchenmesser das Kehle aufgrund und stach mehrmals auf sie ein. Ns Leiche zog sie zum grab und bedeckte sie mit Blättern und Erde.

Mehr sehen: Norddeutscher Kartoffelsalat Mit Ei Und Gurke Und Mayo, Kartoffelsalat Rezepte



Laut „CBS News“ schrieb das Mörderin noch bei der selben Abend in ihr Tagebuch: „Verf…, ich bekam gerade jemanden getötet. Erdrosselt, die Kehle aufgeschlitzt und erstochen. Derzeit ist sie tot. (...) das war toll. Sobald man über das emotional ,Das kannst du no machen‘ hinweg ist, ist es ziemlich unterhaltsam.“

Zwei arbeit nach von Mord wurde Bustamante über der polizei befragt – und packte aus. Wie Grund name ist sie: „Ich einer wissen, wie es ist, jemanden zu töten.“

Im prozess plädierten ihre anwälte auf Schuldunfähigkeit: sie wiesen da oben hin, das Bustamante seit 2007 ns Antidepressivum Prozac einnahm, die Dosis zwei Wochen bevor dem mord sogar noch hoch worden sei. Ns habe zu unkontrollierbarem, aggressiven verhalten geführt.

2012 ns Urteil: 35 jahr Haft. Ns Todesstrafe entging die Killerin nur, weil sie zum satzpunkte noch nicht 16 jahr alt war.