KLAUS LAGE VOLLE KRAFT VORAUS

05.04.2015

ein Song für das miyvue.com

Singen sie mit! Musiker klaus Lage hat als ehrenamtlicher miyvue.com-„Bootschafter“ unsere Besatzungen einen Lied gewidmet.

Du schaust: Klaus lage volle kraft voraus

Seine Song „Volle macht voraus!“ wollen wir mit ihnen teilen: Interpretieren sie das Stück neu und machen sie mit bei unserem Video-Wettbewerb.

*
Beim Video-Dreh: Sänger klausLage (3. V. L.) und das Besatzung ns Seenotrettungskreuzers ARKONA

Singen, rappen, pfeifen Sie, alleine hagen mit Freunden, mit Gitarre heu Klavier, laut heu leise - alles zu sein erlaubt. Das ende den drei Gewinner-Videos und ist anders Einsendungen importieren wir einer Videoclip zusammenschneiden, das wir an unserer Geburtstagsveranstaltung bei der 29. Kann 2015 oben dem Bremer Marktplatz präsentieren werden. Singen sie mit und bekomme so Teil von „150 jahre DGzRS“!

Wie das genau funktioniert, erfahren sie auf unsere Facebook-Seite darunter Video-Wettbewerb heu hier.



Teilnahmebedingungen für das Video-Wettbewerb der miyvue.com1. VeranstalterVeranstalter dieses Video-Wettbewerbs zu sein die deutsche Gesellschaft zur bergung Schiffbrüchiger (DGzRS), Werderstraße 2, 28199 bremen (nachfolgend „Veranstalter“ genannt).2. TeilnahmeberechtigteZur beteiligung berechtigt sind alle natürlich Personen.Beschränkt geschäftsfähige, spezifisch minderjährige Teilnehmer anfrage zur teilnahme und spezifisch zur Übertragung das Nutzungsrechte der Einwilligung ihres gericht Vertreters. Das Registrierung für das Video-Wettbewerb zu sein ausschließlich im zustimmung mit von gesetzlichen vertreter vorzunehmen. Ns gesetzliche Vertreter erklärt im Rahmen von Registrierungsvorgangs es ist in Einverständnis mit das Teilnahmebedingungen und ns Einwilligung zum Übertragung ns Nutzungsrechte.3. TeilnahmeDie Teilnahme an dem Video-Wettbewerb ist freiwillig und kostenlos.Mit ns Registrierung für den Video-Wettbewerb erklärt der Teilnehmer sein Einverständnis mit ns Regeln des Video-Wettbewerbs. Die Teilnahme zu sein ausschließlich möglich von die auf der DGzRS-Facebook-Seite und DGzRS-Internetseite eingebundene Video-Wettbewerbs-App ns Drittanbieters „Wishpond“, WISHPOND innovations LTD., 650-1500 west Georgia Street, V6G 2Z6 Vancouver, BC, Kanada, vertreten durch ihren manager-direktor Ali Tajsekandar. über Post oder E-Mail eingesandte Videos kann nicht gilt als werden.Pro Teilnehmer sind mehrere Beiträge zulässig. Alle Beiträge werden innerhalb über drei Werktagen sie wurden getestet und zeigen dann zugelassen, wenn die eingereichten Beiträge den Teilnahmebedingungen entsprechen.Um am Video-Wettbewerb teilnehmen zu können, muss ns Teilnehmer folgende persönliche antragszahlen wahrheitsgemäß angeben: Vorname, Name, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum. Das persönlichen daten werden in dem Rahmen dies Video-Wettbewerbs, kommen sie Kontaktaufnahme der miyvue.com, kommen sie organisatorischen und administrativen Zwecken sowie zur basic mit kommen sie Teilnehmer und unter Überlegungen aller einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen genutzt. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Mehr sehen: Jason Sudeikis Daisy Josephine Sudeikis, Jason Sudeikis' Kids Otis & Daisy Are Adorable

In dem Gewinnfall wird das vollständige Postadresse abgefragt.Das Thema ns Video-Wettbewerbs ist „Ihre/Deine Version von Songs "Volle macht voraus!"“. Das eingereichten video müssen dieses Thema aufgreifen. Ns Veranstalter behält sich das Recht vor, Videos, die nicht auf das thema eingehen, umgehend kommen sie löschen und das Teilnehmer von der beteiligung auszuschließen. Das Videos zulässig eine bestand von höchstens vier Minuten nicht überschreiten.Der teilnehmer überträgt zum Veranstalter mit zum Upload ns Videos das ausschließliche, zeitlich und örtlich unbegrenzte Nutzungsrecht in Texten und Videos aus seinem Beitrag zum sämtliche Nutzungsarten, unter die bekannten Nutzungsarten, wie Vervielfältigungen als Druck oder an Bild-/Tonträgern, die öffentliche Zugänglichmachung, ns öffentliche Vorführung und die Sendung, ns Ausstellungsrecht sowie das noch unbekannten, zukünftig jeder weiß werdenden Nutzungsarten. Eingeschlossen ist das für die Nutzung erforderliche Bearbeitungsrecht (insbesondere, dennoch nicht abschließend, elektronisch Bildverarbeitung in Online-Auftritten, Anpassung über Format und Dateigröße etc.). Ns Video dürfen mit Werken Dritter zusammen genutzt, vervielfältigt, gesendet, zugänglich machen werden, auch wie Zusammenschnitt. Der Veranstalter dürfen das Video besonders für ns eigene Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nutzen. Der Veranstalter zu sein berechtigt, dies Rechte innerhalb Rahmen der berichterstattung zum Video-Wettbewerb in Dritte kommen sie übertragen. Ns Einräumung der in bezeichneten nutzungsrechte erfolgt vergütungsfrei.Der veranstalter hat das Recht, in Veröffentlichung des Videos (z. B. Weil das Mailingzwecke innerhalb ns Wettbewerbs) das Namen und Vornamen von Teilnehmers anzugeben. Der Teilnehmer can nach beendigung des Video-Wettbewerbs dies Einwilligung jederzeit mit wirkung für das Zukunft widerrufen. Zum Ausübung dies Widerrufs genügt eine E-Mail in den Veranstalter in info
miyvue.com) und nicht in Facebook kommen sie richten. Der Wettbewerb steht in keiner verbindung mit diesem Medium und ist an keiner Weise über ihm gesponsert, unterstützt heu organisiert.9. RechtswegDer Rechtsweg zu sein ausgeschlossen.10. Schlussbestimmungen und anwendbares RechtSollten einzelne Bestimmungen dies Teilnahmebedingungen eher oder teilweise nicht rechtswirksam oder no durchführbar sein oder ihre Rechtswirksamkeit hagen Durchführbarkeit danach verlieren, deshalb soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dies Teilnahmebedingungen nicht berührt werden. Das gleiche gilt, soweit wir herausstellen sollte, dass die Teilnahmebedingungen einer Regelungslücke enthalten.

Mehr sehen: Kann Ich In Der Probezeit Kündigen Willst Oder Gekündigt Wirst

Anstelle der unwirksamen heu undurchführbaren Bestimmungen hagen zur Ausfüllung ns Lücke soll eine angemessene regelung gelten, das rechtlich möglich zu sein und das unwirksamen verordnung inhaltlich in nächsten kommt. Ns vorliegenden Teilnahmebedingungen gegenstand sein ausschließlich zum Recht das Bundesrepublik Deutschland darunter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).Stand: 09.03.2015